Lali Puna – Two Windows (2017)

Lali Puna – Two Windows
Label: Morr Music, 2017
Format: Download
Links: Facebook, Band
Genre: Pop, Electronica

Wer am Morgen auf seinem Arbeitsweg die U-Bahn benutzt, der kapselt sich mit grosser Wahrscheinlichkeit von der Umwelt ab. Damit man allerdings die Schläfrigkeit nicht zu schnell verliert, liefern Lali Puna nun Musik, die angenehm zu den ratternden Wägen und schauckelnden Körpern passt. Die Elektro-Pop-Band aus Weilheim, einem Ort nähe München, stehen seit 1998 für sanfte Songs mit leichten Beats und angenehmen Keyboard-Melodien. Auch das vierte Album „Two Windows“ bricht mit dieser Tradition nicht, trotz Annäherung an die Tanzfläche und nachdenkliche Texte.

Geiltet wird die Truppe von Valerie Trebeljahr, die aus Korea stammende Frontfrau öffnet mit ihrer Stimme bei Lali Puna die Welten des elektronischen Pop und begleitet die Melodien mit Aussagen zur aktuellen Lage und Problemen. Dabei verliert die Musik aber nie das Positive, man muss bei „Two Windows“ also nicht das Trauergewand aus dem Schrank kramen. Vielmehr eignet sich das Album dazu, gewisse Geschehnisse zu hinterfragen und das Leben nicht für selbstverständlich zu nehmen und zu teilen. Ob dies nun unterkühlt mit Claps versehen geschieht (wie beim Titelstück) oder sanft träumend („Wear My Heart“), sicher fühlt man sich immer.

Lali Puna haben mit ihrem neusten Werk kein Album für nervöse Zeitgenossen geschaffen, vielmehr ist es ein guter Zuspruch in Momenten der einsamen Stille. Dank Gästen wie Dntel oder Radioactive Man erhält das Album eine Vielfalt, die im ruhigen Klangbett oft benötigt wird. So ist „Bony Fish“ ein interessantes Stück Electronica, „Everything Counts On“ lädt zur Pausenzigarette vor dem Club. Man sollte dabei aber nicht den Fehler machen, diesen Pop zu übersehen, sondern in die Schichten einzutauchen.

Anspieltipps:
Two Windows, The Frame, Everything Counts On

Dieser Text erschien zuerst bei Artnoir.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s