Alvvays – Antisocialities (2017)

Alvvays – Antisocialities
Label: Transgressive, 2017
Format: Download
Links: Facebook, Band
Genre: Indie, Wave, Post-Punk

Die Euphorie war sehr gross, als ich vor drei Jahren das erste Album der Kanadischen Indie-Pop-Band Alvvays entdecken durfte. Ihre luftig, aufmunternd und immer leicht verschlafen klingende Musik brannte sich sofort in mein Herz ein und noch heute lösen Songs wie „Archie“ immer wieder ein Gefühl purer Fröhlichkeit und Freiheit aus. Es war also mehr an der Zeit, dass die Damen und Herren aus Toronto endlich mit neuem Material nachlegten – und nun ist es passiert, „Antisocialities“ darf verzehrt werden. Doch kann dieser leicht wavige Pop immer noch so stark überzeugen?

Es braucht nicht viel, eigentlich nur ein paar Takte mit dem süss schrägen Gesang von Molly Rankin, den im Hall ertrunkenen Gitarren und den schief anlehnenden Keyboards und man weiss: Bei Alvvays ist immer noch alles am richtigen Fleck. Die Musik, die gerne als Jangle Pop bezeichnet wird, lebt weiterhin von dieser Leichtigkeit, die auch übersteuerte Frequenzen und mehrfach gespielte Melodien aushält. „In Undertow“ bietet zu Beginn gleich all diese Zutaten auf, keiner der restlichen neun Liedern verändert dies gross. Das ist gut so, lässt teilweise aber auch etwas die Höhepunkte vermissen.

Gewisse Songs wie das freche Highlight „Plimsoll Punk“ oder das schon fast platzende „Lollipop (Ode To Jim)“ sind Lieder, die Alvvays auch in diesem Jahr in bestem Licht erstrahlen lassen. Anderen hingegen fehlt die letzte überzeugende Idee oder Wucht um sich als wahre Gewinner über die Ziellinie zu tragen. Aber trotzdem, auch mit diesen kleinen Mängel ist „Antisocialities“ ein hübsches Werk geworden, dass diese Truppe zwar zeitlich fehl am Platz, aber mit extrem viel Hingabe und Liebe zeigt.

Anspieltipps:
Plimsoll Punks, Hey, Lollipop (Ode To Jim)

Dieser Text erschien zuerst bei Artnoir.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s