HUGOwho – Another (2017)

HUGOwho – Another
Label: Irascible, 2017
Format: Download
Links: Bandcamp, Künstler
Genre: Synthie-Pop, Indie

Ein Mann, eine Mission – HUGOwho ist nicht nur mit einer neuen EP zurück, sondern hat dieses Mal auch gleich die komplette visuelle Gestaltung übernommen. Der in der Schweiz auf gewachsene Musiker präsentiert mit „Another“ nämlich ein Paket, in dem er Cover und Videos mit seiner Musik und persönliche Erlebnissen zu einem Gesamtbild vermengt. Schön ist, dass darunter kein einzelnes Bauteil leiden musste und auch die Lieder für sich alleine stehend mehr als überzeugen.

HUGOwho bewegt sich seit 2012 im Gebiet der elektronischen Popmusik und vermischt diese mit modernen Anteilen und einem verhuschten Indie-Gefühl. Auch die vier neuen Stücke auf „Another“ lassen sich vereinfacht gesagt darauf herunterbrechen. Klanglich wandert der Künstler irgendwo zwischen der Hitdichte von SOHN, der melancholischen Reduktion eines James Blake und den krummen Synthie-Spuren von Rangleklods – aber weiss um die Bedeutung einer eigenen Identität. Aufgenommen in London und Berlin sind Lieder wie „Heartless Beat“ persönliche und reale Überlegungen.

Man tritt mit dieser EP zwar nie komplett die Stufen des Clubs hinunter, „Paradise“ oder den titelgebenden Song „Another“ lassen die Füsse mit ihren angenehmen Beats aber auf jeden Fall zucken. Darüber legt HUGOwho vielschichtige Synthie-Melodien und garniert das Resultat mit einer gehörigen Portion Soul – denn seine Stimme lässt uns mitfühlen und bringt die nötige Empathie. Diese vier Tracks passen somit perfekt in das heutige Umfeld der intelligenten Popmusik und lassen uns hoffen, dass der Künstler einmal ein komplettes Album veröffentlichen wird.

Anspieltipps:
Heartless Beat, Another, Paradise

Dieser Text erschien zuerst bei Artnoir.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s