Dedekind Cut – The Expanding Domain (2017)

Dedekind Cut – The Expanding Domain
Label: Hallow Ground, 2017
Format: Download
Links: Discogs, Künstler
Genre: Electronica, Ambient

Um rationale Zahlen in der Mathematik mit rellen Zahlen darstellen zukönnen, wird eine Partition namens Dedekindscher Schnitt ausgeführt. Um in der elektronischen Musik die moderne Herangehensweise an Noise, Ambient und New Age offen zu legen, benötigt man den Künstler Dedekind Cut. Zum Glück sind seine Kompositionen aber auch ohne Mathe-Studium verständlich, wenn auch gerne etwas verstörend – wie seine neuste EP „The Expanding Domain“ zeigt.

Fred Welton Warmsley III, so Dedekind Cut mit bürgerlichen Namen, zeigt mit diesen fünf Tracks nämlich, dass man aus leeren Stellen sehr wohl viel Ohrenbetäubendes zaubern kann. Bereits „Cold Bloom“ wechselt zwischen rauschendem Feedback zu einfachen Synthie-Melodien und endet in bedrohlichen Bass-Angriffen bei „Lil Puffy Coat“. Allgemein weist die Musik hier oft eine gewisse Verwandtschaft zum Industrial auf, mit seinen betäubenden Wiederholungen und heftigen Angriffen. Esoterik sucht man auf dieser Platte also komplett vergebens.

Eine kühle Umgebung macht aber noch keinen Winter, Dedekind Cut weiss seine Musik nämlich im richtigen Moment aufzubrechen und einzelne Klavier-Spuren einzustreuen, die den maschinellen Charakter der Musik etwas abschwächen („Fear In Reverse II“). Trotzdem ist „The Expanding Domain“ eine direkte Konfrontation mit Ambient-Noise und einzelnen Einflüssen des Trance – und zwar immer mitten ins Gesicht. Aber man kann schliesslich auch mit blutiger Fresse lächeln.

Anspieltipps:
Cold Bloom, Fear In Reverse II, Das Expanded, Untitled Riff

Dieser Text erschien zuerst bei Artnoir.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s