Pulled Apart By Horses – The Haze (2017)

Pulled Apart By Horses – The Haze
Label: Caroline International, 2017
Format: Download
Links: Discogs, Band
Genre: Hard Rock, Garage, Punk

Es rumpelt, es kracht und von der ersten Sekunde an geben Pulled Apart By Horses Vollgas. Da passt es schon fast, dass ich bei ihrem Bandnamen immer zuerst an Metalcore oder ähnliches denken muss – wieso auch immer. Die Gruppe aus Leeds eigenen sich aber weniger für Prügelpartys, sondern machen sich auch weiterhin an einem Rock-Festival sehr gut. „The Haze“ ist nicht nur das erste Album seit 2014, sondern ein heftiges Ding voller Hard- und Garage-Rock, mit knüppligen Songs und viel Lärm. Doch ganz will sich der Dunst nicht lichten.

Klar, spontan und spassig wirken die Songs auf „The Haze“ immer, man weiss nie genau in welche Richtung Pulled Aparty By Horses nach einem Refrain einbiegen werden. Mal wird es wilder und fast schon Punk, dann wieder erstickt die Band Ideen des Pop im Noise. Die Riffs sind drückend und tief gestimmen, der Gesang wird herausgepresst und die Stille konstant in die Ecke gedrängt. Bei Liedern wie „My Evil Twin“ oder „Neighbourhood Witch“ will man nur noch seine Energie loswerden und gegen leere Dose treten. Aber genau wie solche Beschäftigungen, wirkt auch der Album-Genuss eher wenig nachhaltig.

Über die gesamte Laufzeit tritt eigentlich nie Langeweile auf, doch wahrlich zu faszinieren vermögen Pulled Apart By Horses mit ihrer vierten Studioscheibe leider auch nicht. Wie auf dem Cover sind die wichtigsten Konturen manchmal etwas zu unscharf und man verliert zusammen mit der Band den Fokus. Somit rausch diese heisse Art von Alternative Rock zwar laut brausen an einem vorbei, den Aufsprung zu schaffen ist aber oft nicht möglich. Wer sich aber für eine knappe Stunde von Zwängen loslösen will, der findet hier Möglichkeiten.

Anspieltipps:
The Big What If, Neighbourhood Witch, My Evil Twin

Dieser Text erschien zuerst bei Artnoir.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s