Der Ringer – Soft Kill (2017)

der-ringer-soft-kill

Der Ringer – Soft Kill
Label: Staatsakt, 2017
Format: Download
Links: Facebook, Band
Genre: Rock, Electronica

Halte ein, mein werter Kopf, deine Verknüpfungen sind wieder einmal befremdend. „Soft Kill“, das erste Album von Der Ringer aus Hamburg lässt in meinen Gedanken Erinnerungen an schlimme Lieder wie „Robby Roboter“ oder den Eurodance aufkommen – doch diese Musik hier ist um Welten besser. Aber die sehr eigenartige Mischung aus Weltraum-Electronica und geerdetem Deutsch-Rock will auch gar nicht in den Alltag befördern, sondern nach weit ausserhalb der Stratosphäre. Und bleibt dabei in gewissen Bereich immer unantastbar.

Humor und vernetztes Denken sind in der Musik wichtig – und Der Ringer weisen genau dies auf ihrer neusten Platte auf. Lieder wie „Orbit“ oder „Morton Morbid“ sind in ihrer Ausführung genauso gut zum Feiern geeignet wie für analytische Betrachtungen und Sinnsuchungen. Hier geht es um den Kampf der digitalen Fremdheit gegen die analogen Wurzeln, hier werden die Schalen mit Bits und Bytes geknackt, um das Fleisch endlich wieder verletzlich zu sehen. Post-Punk für das Internet, in perfekt ausformulierten Happen und Pop-Genuss.

Wenn „Soft Kill“ gegen Ende zum alles entscheidenden Schlag ausholt, findet man in „Violence“ und „Ohnmacht“ neue Lieblingslieder, die extrem wehtun. Der Ringer machen sich somit für die Ewigkeit irgendwo in den Synapsen breit und brennen die Umgebung mit ihren Synthies aus. Ob man aus dem Lager des New Wave oder des technoiden Rock kommt, hier mischt sich alles komplett neu. Die Musik bleibt immer wuchtig und laut, die Band kryptisch und anders. Der Ringer gehört die Zukunft, zumindest eine davon.

Anspieltipps:
Orbit, Violence, Ohnmacht

Dieser Text erschien zuerst bei Artnoir.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s