Chris Pureka – Back In The Ring (2016)

Chris Pureka_Back Ring_MBohli

Chris Pureka – Back In The Ring
Label: Haldern Pop Recordings, 2016
Format: CD
Links: DiscogsKünstlerin
Genre: Country, Pop

Nicht aufzugeben ist eines der wichtigsten Dinge, die man im Leben lernen muss. Egal was passiert, weiterzukämpfen lohnt sich bestimmt – und genau darum heisst das neuste und sechste Album von Chris Pureka auch „Back In The Ring“. Die Singer-Songwriterin aus den USA war schon immer dafür bekannt, ihre Musik ehrlich zu gestalten und auch vor komplexen Themen nicht zurückzuweichen. Sechs Jahre nach dem letzten vollen Werk bietet die Künstlerin erneut Country gemischt mit Folk-Pop.

Chris Pureka bietet hier wiederum oft sehr eingängige Passagen und tolle Melodien – das beginnt bereits beim eröffnenden Titeltrack. Leider bleibt „Back In The Ring“ über seine gesamte Spielzeit auch etwas überraschungsarm. Sicher machen andere Musiker wie Bruce Springsteen eigentlich nichts anders, doch der Americana-Rock, welcher hier zwischen akustischen Sinnierungen und verzerrten Aussagen wechselt, konnte mich nie komplett überzeugen. Für einen entspannten Abend auf dem Sofa, versorgt mit Kuscheldecke und Tee eignet sich das Album aber super.

Ehrliche Texte, Offenheit und überzeugendes Songwriting machen das neue Lebenszeichen von Chris Pureka zu einem wunderbar produzierten Album. „Back In The Ring“ bietet Einblicke in die traditionelle Kultur in Amerika und findet somit schnell Anklang bei Freunden dieser Lebensweise. Doch vielleicht wären direkte Lieder über die Wahrheiten in Purekas Leben ansprechender gewesen als Betrachtungen über das allgemeine Zusammenleben.

Anspieltipps:
Back In The Ring, Blind Man’s Waltz, Cabin Fever

Dieser Text erschien zuerst bei Artnoir.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s