Yes I’m Very Tired Now – Hide & Seek (2016)

Yes I'm Very Tired Now - Hide & Seek_MBohli

Yes I’m Very Tired Now – Hide & Seek
Label: Solaris Empire, 2016
Format: Vinyl
Links: Discogs, Band
Genre: Synth-Pop, Indie

Der Name sei Programm, wobei die Musik glücklicherweise nicht zum Einschlafen einlädt. Durch den dunklen Club tanzt Marc Frischknecht mit seinem ersten Album unter dem Namen Yes I’m Very Tired Now aber auch nicht, übt sich dafür in hübscher, elektronisch gestalteter Zurückhaltung. „Hide & Seek“ ist eine Platte, die man am regnerischen Sonntag auflegt und dabei noch einmal über die nächtlichen und etwas wirren Stunden nachdenkt und lacht. Und plötzlich ist die Lust zur Bewegung wieder da und man zuckt mit den Füssen.

Hinter Liedern wie „Common World“ oder „Shining Lights“ lauern nämlich die Bässe und Beats, nur stellen sie sich nie arrogant in den Vordergrund. Denn bei Yes I’m Very Tired Now regieren der sanfte Gesang, die hübschen Gitarren und netten Effekte und Melodien aus den Synths. Frischknecht singt über die Liebe und die düsteren Stunden, welche man mit seinen Mitmenschen erleben kann, immer in diesem modischen Indie-Gewand. „Hide & Seek“ biegt nie komplett in die digitale Welt ab, sondern lässt lieber einfach die Füsse in den elektronischen Gewässern baden.

Das lässt eine wunderbare Stimmung entstehen und man geniesst die nachdenkliche Stimmung wie bei „Love Peace Romance“. Yes I’m Very Tired Now ist ein frisches und attraktives Projekt, lockt mit gewissen Sex-Appeal und bleibt über die gesamte Albumlänge spannend. Wer sich also gerne von einer Mischung aus Synth-Pop, düsterem Wave und Indie umgarnen lässt, der ist hier komplett richtig. Den Tee oder Rotwein nicht vergessen, Drinks gab es gestern schliesslich schon zur Genüge.

Anspieltipps:
Love Peace Romance, Shining Lights, All My Friends

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s