Astray – All Right Yellow Bird (2016)

astray-all-yellow

Astray – All Right Yellow Bird
Label: Eigenveröffentlichung, 2016
Format: Download
Links: Bandcamp, Facebook
Genre: Electronica, Trip-Hop

Es rauscht und knistert im Funk, der Countdown ist zu Ende, die Raumfähre hebt ab. „Afterglow“ wirft uns in den ersten Sekunden gleich aus der Laufbahn und lässt uns eine Reise zwischen Sternenstaub und Meteoriten antreten. Astray hat mit diesem Sample und der Einarbeitung in die Musik die perfekte Wahl für die Verbildlichung der neusten EP „All Right Yellow Bird“ getroffen – denn auch die Musik wirkt ausserirdisch und schwerelos.

Hinter dem Künstlernamen Astray steckt Michael Faure – der Musiker lässt ganz alleine Lieder und Klangwelten im Bereich des Ambient und des ruhigen Trip-Hop entstehen. Komplett elektronisch und immer leichtfüssig mit viel Echo und Hall zeichnet er Figuren aus Melodien und Synths. Lieder wie „Dusk“ geraten dabei immer sehr atmosphärisch und eignen sich perfekt für Tagträume. Da muss man aufpassen, dass man nach der kurzen Spielzeit nicht erschrocken am Boden landet.

Instrumental und gerne auch perkussiv druckvoll ist „All Right Yellow Bird“ nicht nur eine weitere EP von Astray, sondern ein Genuss voller Leichtigkeit mit geschickt kombinierten Takten und Rhythmen. Das Klangbild ist immer voluminös und voll, nie fühlt man sich zwischen Keyboard und Drumcomputer verloren. Toll auch, dass die Elektronik sehr oft organisch klingt und man die Handarbeit hinter den Stücken spürt. Michael Faure umgeht somit die Falle der Kälte und bietet uns auch im Weltall einen warmen Ort der Geborgenheit.

Anspieltipps:
Afterglow, Dusk, Winterlight

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s