SAND – A Sleeper, Just Awake (2016)

SAN_A Sleeper_MBohli

SAND – A Sleeper, Just Awake
Label: Vineland Music, 2016
Format: CD in Digipak
Links: Facebook, Künstler
Genre: Art-Rock

Sam Healy wird mit jeder Veröffentlichung stärker zu einer Vertrauensperson – einem Künstler, dem man durch alle Zeiten und Gefühlszustande blind folgt und dabei praktisch nie enttäuscht wird. Was der Mann mit der Gruppe North Atlantic Oscillation auf die Beine stellt, ist umwerfend schön und anders – unter dem Namen SAND erobert er die kunstvollen Gebiete des modernen Art-Rock. Und endlich gibt es mit „A Sleeper, Just Awake“ neues Material – wie nicht anders zu erwarten war, ist es erneut ein Meisterwerk geworden.

„Mayfly“ startet die CD auf bekannte Weise: Healy singt interessante Texte in angenehmen Melodien, das Klavier begleitet sanft – bis dann plötzlich das Schlagzeug hereinbricht und alles zu einem Orkan werden lässt. Ein Wechselspiel, das immer wieder in Perfektion ausgeführt wird und einen dem träumerischen Zustand kurz nach dem Aufwachen näher bringt. Kleine Harmonien treffen auf krachende Rhythmen, elektronische Kritzelein auf Soundwände voller Euphorie. SAND macht nicht Musik, er erzählt Geschichten und lässt uns mitfiebern.

Perlen wie das reduzierte „L.T.G.B.“ oder der epische Abschluss mit „Earth Mound Square“ müssen zwar zuerst heranwachsen, man will ihr Umfeld aber bald nie mehr verlassen. „A Sleeper, Just Awake“ ist ein modernes Werk der aktuellen Musikentwicklung, eine Schatztruhe voller Diamanten und Brillanten. Was zuerst wild durchgewürfelt erscheint, wird immer mehr zu einem unglaublich dicht ausgeführten Spiel mit Wahrnehmung und Struktur. Solange Sam Healy als SAND so ergreifende und geniale Musik erschafft, gibt es einen Sinn im Leben.

Anspieltipps:
L.T.G.B., Berceuse, Earth Mound Square

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s