Kristin Kontrol – X-Communicate (2016)

Kristin Kontrol - X-Communicate

Kristin Kontrol – X-Communicate
Label: Subpop, 2016
Format: Download
Links: Discogs, Künstlerin
Genre: Rock, Synth-Pop

Namen sind manchmal schon irreführend, oder wecken falsche Vermutungen. Hinter Kristin Kontrol verbirgt sich nämlich Dee Dee von den Dum Dum Girls, oder mit bürgerlichem Namen Kristin Gundred. In ihrer Karriere sorgte die hübsche Dame nicht nur mit ihren langen Beinen in engen Lederklamotten für Aufsehen, sondern immer wieder für rumpelige Lieder im Bereich des Indie und Rock’n’Roll. „X-Communicate“ bezirzt uns nun auf eine neue Weise, denn Kristin sucht hier das Glück in poppigen Songs zwischen Synth-Grooves und Rock-Flirts.

Was sich zuerst etwas befremdlich anhört, zwinkert bald bekannt zu. Die Lieder von Kristin Kontrol erscheinen wie schöne Menschen, an die man sich zwanghaft zu erinnern versucht. Irgendwoher kennt man sich doch, war es letzten Dienstag in der Bikerbar, oder doch in der glitzernden Disco mit allen 80er-Hits? Es spielt keine Rolle, denn „X-Communicate“ ist uns nicht nachtragend, sondern gibt sich freundlich und willig. Die klangliche und stilistische Mischung setzt sich über Vorurteile hinweg, denn solche Gedanken sind eh nur für Verlierer. Lieber hüpft man mit „Skin Shed“ umher, kleckert seinen Drink über die Beats und versucht die roten Lippen von Frau Kontrol zu erwischen.

Was sich zuerst wie die neusten Radiohits anhört, wird immer zurückhaltender und endet dann in fast sanften Gedankengängen. Dazwischen findet man Pop-Gitarren-Kracher wie „Drive The Night“ und verliert sich in den letzten 30 Jahren der Musikkultur. Klar, dreckige Gitarren findet man hier nicht, aber Kristin Kontrol macht auch nicht Musik für die Ölverschmierten – hier gibt es Sexappeal und Hüftschwinger für den modernen Draufgänger, aber immer mit Charme, Glitzer im Gesicht und gesunder Zurückhaltung. Wie, das passt nicht zusammen? „X-Communicate“ schafft es aber doch – und wer mitgeht, gewinnt.

Anspieltipps:
X- Communicate, Drive The Night, Going Through The Motions

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s