Wolfman – Modern Age (2016)

Wolfman_Modern Age_MBohli

Wolfman – Modern Age
Label: Irascible, 2016
Format: CD im Digipak
Links: Facebook, Band
Genre: Synth-Pop, Indie

Jetzt ist sie da, die Moderne mit all ihren Verlockungen und Reizüberflutungen. Doch wer aus der Reduktion geboren wurde, der vermag diesen Überfluss zu bändigen. Wolfman aus Zürich haben sich wunderbar im klanglichen Bereich erweitert und ihre Lieder elektronischer und anziehender gestaltet. Natürlich ist das Duo, bestehend aus Katerina Stoykova und Angelo Repetto, weiterhin der feuchte Traum jedes Hipsters – „Modern Age“ besitzt aber genügend Intelligenz, um in allen Schichten zu überleben.

Mit dichter Perkussion, vielen Gitarrentänzchen und dem zweistimmigen Gesang erinnern Wolfman gerne an Gruppen wie Rangleklods – besonders beim zweiten Lied „Tracking Time“ – sie streifen die schweizerische Zurückhaltung aber nie ganz ab. Trotzdem, ihrer Musik eilt ein Ruf voraus, der Wolfman von vielem abheben lässt. Im entstandenen Schatten findet man neuerdings Musik mit sexueller Ausstrahlung im nächtlichen Gewand. Hinter vielen Momenten auf „Modern Age“ lauert ein gewaltiger Druck, dessen Entladung aber erst bei den Konzerten passieren wird. Mit karibisch anmutenden Melodien, Keyboard-Effekten und tollen Beats entflieht immer wieder ein Element dem geschlossenen System.

„Modern Age“ ist eine gelungene Weiterführung von Wolfman und ihrer Musik, immer etwas lakonisch gehalten, aber nie zum Selbstzweck verkommend. Obwohl alles sanft und leicht klingen mag, befindet sich hinter Stücken wie „Darken The Sun“ oder dem frechen „Overboard“ ein vielfältiger Strauss aus Ideen. Egal, ob man mit diesem Album im Ohr nach Hause oder zur nächsten Party spaziert, das Duo mit dem Fell unter der Haut füllt die erregten Synapsen mit passender Musik.

Anspieltipps:
Tracking Time, Modern Age, Darken The Sun

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s