Underworld – Baby Wants To Ride (2015)

Underworld_Baby-Wants-To-Ride_MBohli

Underworld – Baby Wants To Ride
Label: Junior Boy’s Own, 2015
Format: 12inch Vinyl
Links: Discogs, Band, Website
Genre: House

Frankie Knuckles war eine Legende und der fast alleinige Verwalter des House. Sein Einfluss ist bis heute unglaublich gross und die elektronische Musik hätte sich ohne sein Zutun komplett anders entwickelt. Doch leider verstarb der grossartige DJ und Produzent im März 2014, seine Musik lebt aber für immer weiter.

Underworld, das Duo aus England, hat sich nun mit befreundeten Künstlern daran gemacht, Knuckles Tribut zu zollen. Der tolle Dance-Track „Baby Wants To Ride“ wurde von ihnen genau betrachtet und neu verpackt. Dem Original hört man natürlich in allen Klängen die Herkunft aus den 80er Jahre an, doch bei der Neuauflage wurde dies geschickt umgangen. Die Synths klingen böse und knarzen wie alte Stahlträger, wie man es sich von Underworld gewohnt ist. Karl Hyde übernimmt die Rolle des Sprechers und ändert den Text bei gewissen Zeilen sanft ab. Auf der ersten Seite durften Heller und Farley gegen das Duo antreten, das Resultat ist ein pochender Track für die Tanzfläche. Auf fast zehn Minuten wird geclapt und gepiept.

Die zweite Seite – oder AA – teilen sich Underworld mit The Misterons. Hier wird aus „Baby Wants To Ride“ ein eher filigranes Gewachs, mit weniger konstanter Beschallung, sondern mehr Raum für die einzelnen Spuren. Modern und zeitgemäss erklingt das Lied auch hier, es drängt sich aber weniger in den Vordergrund. Auf die Tanzfläche lockt auch diese Homage, mir selber ist es aber zu freundlich. Beide Varianten ergeben zusammen aber eine hervorragende und gelungene Neuauflage eines Klassikers. Frankie hätte seine wahre Freude.

Hier das Original:

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s