heklAa – Pieces Of You / The Piano Works (2015)

heklAa_Pieces-Of-You_MBohli

heklAa – Pieces Of You – The Piano Works
Label: 1978 Records, 2015
Format: CD im Digipak, mit Photokarten
Links: Bandcamp, Facebook
Genre: Instrumental, Klavier

Die Darstellung und Zelebrierung von Menschen oder geliebten Personen war in der Musik schon immer ein wichtiges Thema. Sei es in den alten Zeiten mit den Minnesänger, oder der beliebtesten Form der Popmusik, dem Liebeslied. Oft spielt dabei vor allem das Wort oder die Sprache die gewichtige Rolle des Botschafters. Die musikalische Seite darf sich zwar mit Zuckerguss überschütten, trägt aber zur Aussage selten viel bei. heklAa kehrt den Spiess mit „Pieces Of You“ aber für einmal um, und versucht sich an der instrumentalen Huldigung.

Sébastien Touraton konnte bereits mit „My Name Is Murdock“ viele wohlwollende Kritiken einsammeln und bewies sein Talent zur Komposition und dem Songwriting. Dank dem Label 1978 Records darf man seine Musik nun auch als CD kaufen, und dies zu Recht. Denn mit dem Klavieralbum über seine Partnerin legt der Musiker eine beachtliche Arbeit vor. Virtuos und vielfältig umspielt und umgarnt er seine Liebste, mal sanft und zärtlich, mal wuchtig und voluminös. Oft reicht heklAa dabei das unverfälschte Piano, nur wenige Male werden Effekte oder perkussive Geräusche eingefügt. Dabei gelingt es Sébastien aber, die Lieder immer spannend und aufregend zu halten. Gern lässt man sich von den Melodien und tänzerischen Tastenfolgen verzaubern und mitnehmen. Eine Person, oder die eigenen Empfindungen gegenüber diesem Menschen in Klangform zu transformieren ist keine simple Aufgabe. Schnell kann man sich dabei verlieren und ungenau werden. Mit „Pieces Of You“ geschieht dies aber nicht, denn oft kann man sich dank der Verbindung aus Liedtitel und Harmonie genau vorstellen, was hier mitgeteilt werden möchte. Ob nun der gesamte Körper, das Wesen oder einzelne Aspekte bewundert werden, als Hörer lauscht man gerne mit und denkt sich nur positive Momente in der Beziehung der portraitierten Liebenden.

heklAa hat seiner Liebsten ein wunderbares Denkmal aufgenommen und lässt die ganze Welt an seinen Gefühlen teilhaben. Er offenbart dabei eine oft intime und stetig ehrliche Darstellung einer zwischenmenschlichen Beziehung, komplett ohne Worte. Ob komponiert oder improvisiert, das Klavierwerk gefällt sehr und hat eine verführerische Komponente – mehr als gelungen.

Anspieltipps:
Your Name, Your Shadow, I Am A Piece Of You

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s