Brand New – Mene

Lange war es still um die wunderbare Emo-Punk-Hardcore Band Brand New. Zu lange für meinen Geschmack. Doch jetzt endlich das erste Lebenszeichen des neuen Albums. „Mene“ lässt sich jetzt und für kurze Zeit auf ihrer Homepage anhören und kaufen. Dabei setzt die Gruppe voll auf einen wilden Punkaufbau und kreischende Gitarren. Auch der Gesang gönnt sich keine Ruhe, es wird geschrien und im Chor laut die Nachbarn geweckt. Begleitet werden die Klänge von alten Konzertaufnahmen, schön verrauscht und mit kaputtem Bild.
Wenn das ganze Album diesem Beispiel folgt, steht uns ein weniger harmonischer, aber umso teuflischer Nachfolger von „Daisy“ bevor. Ich freu mich wie eine kleine Katze!


Noch in eigener Sache:
Dank meinem aktuellen Einsatz im Zivildienst, finde ich etwas weniger Zeit um Blogeinträge zu schreiben als gewohnt. Bis Ende Juni kann ich somit keine regelmässige Erscheinungsweise garantieren. Aber ihr findet bestimmte genügend unbekannte Beiträge im Archiv oder auf befreundeten Blogs.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s